Prague: the architecture guide

Bekijk alles van
ISBN
9783037681121
26,95
Op voorraad
Productinformatie
Die "Goldene Stadt" war schon immer eines der wichtigsten Architekturzentren Europas. Die Architekturgeschichte Prags erreichte in der Gotik einen ersten Ho¿hepunkt. Renaissance und Barock pra¿gen noch heute das Stadtbild. Nach dem von der Donaumonarchie gepra¿gten Jugendstil findet die Suche nach einer nationalen Identita¿t im ein- zigartigen "Prager Kubismus" seinen Ausdruck. In den 1920er und 30er Jahren ha¿lt die Metropole Anschluss an die Internationale Moderne, nach dem Zweiten Weltkrieg hielt die Baukultur des Sozialismus Einzug. Seit dem Ende des Kalten Krieges schaffte die Stadt den Anschluss an zeitgeno¿ssische Architekturtendenzen mit herausragenden Bauwerken. Zwei ausgewiesene Experten führen den Leser durch sämtliche architekturgeschichtlichen Epochen. Die chronologisch gegliederten Kapitel und die farbigen Abbildungen vermitteln auf anschauliche Weise die Charakteristik jeder A¿ra. Neben den Einzelgeba¿uden werden bedeutende Ensembles sowie die pra¿genden Baumeister Prags und jeder Epoche einfu¿hrend portraitiert. Aus dem Inhalt: Umfassender architekturgeschichtlicher Abriss Gliederung nach Epochen Architektenportraits Schwerpunktseiten zu bedeutenden Gebäude-Ensembles Kartenmaterial mit genauer Lokalisierung jedes vorgestellten Gebäudes

ISBN:
9783037681121
Lees minder Lees meer
Meer informatie
ISBN9783037681121
Auteurmarkus golser
TaalEngels
Publicatiejaar2013
UitvoeringPaperback
Aantal bladzijdes200
Schrijf uw eigen review
Recensie achterlatenPrague: the architecture guide
Uw waardering

Boeken top 10

Op zoek naar de meest populaire boeken van dit moment? Bekijk dan de boeken top 10.

Het artikel is toegevoegd aan je winkelwagen