DDR-Justiz und NS-Verbrechen 5 Die Verfahren Nr 1200-1263 des Jahres 1951

Op voorraad
ISBN
9789053565520
143,99
Productinformatie
Dieser Band enthält einen Teil der Verfahren aus dem Jahre 1951; die übrigen im Jahre 1951 abgeschlossenen Verfahren sind im vierten Band abgedruckt.
Bei diesen Verfahren sind die verschiedensten Tatkomplexe vertreten: Massenvernichtungsverbrechen, Justiz- und Kriegsverbrechen, Gewaltverbrechen in KZs und anderen Haftstätten, Euthanasie, NS-Verbrechen aus der Zeit unmittelbar nach der Machtergreifung, Schreibtischverbrechen, Endphaseverbrechen - vor allem begangenen an Fremdarbeitern und geflohenen KZ-Häftlingen - sowie eine grosse Anzahl von Verfahren, die sich mit Denunzianten und in Widerstandsgruppen tätigen V-Männern beschäftigt.
Vermehrt zeigt sich ein Ringen um die richtige rechtliche Interpretation und um die angemessene Strafe, das dazu führt, dass Urteile der Tatsacheninstanz ein-, manchmal auch mehrmals in Revisions- und Kassationsverfahren aufgehoben werden.

Der geographische Schwerpunkt der geahndeten Verbrechen verschiebt sich gegenüber den - in den Bänden I bis IV veröffentlichten - späteren Urteile immer mehr zu Gunsten von Ostdeutschland und Polen; Verbrechen aus anderen Staaten kommen nur vereinzelt zur Aburteilung, Verfahren wegen Verbrechen begangen in der Sowjet-Union fehlen in dem in diesem Band berücksichtigten Zeitabschnitt völlig.
ISBN:
9789053565520
Lees meer Lees minder
Meer informatie
PublisherAmsterdam University Press
LanguageDuits
Binding MethodHardcover
Year of Publication2004
Schrijf uw eigen review
Recensie achterlatenDDR-Justiz und NS-Verbrechen 5 Die Verfahren Nr 1200-1263 des Jahres 1951
Uw waardering
Het artikel is toegevoegd aan je winkelwagen